WEINPARADIESSCHEUNE

Ausspannen zwischen Wald und Weinbergen - weit weg vom Trubel – ganz nah an der Natur

Genau auf der Grenze zwischen Unter- und Mittelfranken, oberhalb der Weinberge von Bullenheim und Seinsheim finden Sie die Weinparadiesscheune idyllisch zwischen Waldrand und Weinbergen gelegen. Genießen Sie das herrliche Panorama mit Aussicht über das Fränkische Land.

In unserem Restaurant mit Sonnenterasse erwarten Sie fränkischen Spezialitäten, Brotzeiten für den kleinen Hunger und hervorragende Weine aus dem Weinparadies. Natürlich bieten wir ebenfalls Kaffeespezialitäten mit wechselndem Angebot an Torten und Kuchen.

Familie Scherer mit ihrem Team freut sich sehr auf Ihren Besuch!

Kontaktdaten
Weinparadies 1
97258 Bullenheim bzw. 9742 Seinsheim
Telefon 09339-989680

GENIEßEN IM PARADIES

Gäste aus Nah und Fern genießen in der Weinparadiesscheune die Nähe zur Natur, die grandiose Fernsicht und die unvergesslichen Sonnenuntergänge bei einem gepflegten Glas Wein auf der Terrasse. Auf den befestigten Wegen rund um die Scheune lässt es sich auch im Winter oder nach einem Regenguss hervorragend laufen.

Informationsmaterial und Wanderkarten liegen aus oder befinden sich am Wanderparkplatz. Die Weinparadiesscheune ist gut ausgeschildert und mit dem Auto oder Bus erreichbar.

Alle drei Monate wechselt die Weinkarte mit Paradiesweinen, damit die Gäste eine möglichst große Vielfalt genießen können und die Weinparadies-Winzer ihre Schätze präsentieren dürfen. Die Speisekarte bietet fränkische Schmankerl und deftige Brotzeiten für den kleinen und großen Hunger.

Abgerundet wird das Angebot durch den Weinverkauf in der Vinothek und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchensortiment

„Alles, was die Bürgermeister des Weinparadieses brauchen, liegt quasi vor der Haustür. Eine reizvolle Landschaft, süffige Weine und Kultur pur. Und sie haben begriffen: Gemeinsam können sie etwas auf die Beine stellen...“

Margit Hufnagel von der Kitzinger Zeitung über die Grundsteinlegung der Weinparadiesscheune

Öffnungszeiten

Wenn die Fahne gehisst ist, ist geöffnet

generelle Öffnungszeiten

November bis April                                                          
Mittwoch bis Freitag ab 14:00 Uhr                         
Samstag ab 12:00 Uhr                                         
Sonntag und Feiertag ab 12:00 Uhr                       

Mai bis Oktober
Mittwoch bis Freitag ab 13:00 Uhr
Samstag ab 12:00 Uhr
Sonntag und Feiertag ab 12:00 Uhr

generelle Küchenzeiten
Mittwoch bis Freitag von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Samstag und Sonntag von 12:00 Uhr bis 19:30 Uhr

An jedem 1. Sonntag im Monat während des ganzen Tages kein Küchenbetrieb.
Es gibt Getränke, Kaffee und Kuchen.

Ergänzend zur Speisekarte gibt es wöchentlich wechselnde warme Gerichte.

Montag und Dienstag sind Ruhetage. Betriebsurlaub 14.12. bis 08.01.2021
Betriebsbedingte Änderungen behält man sich vor.

Das könnte Sie auch interessieren...

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.