Reusch

Am Fuße von Schloß Frankenberg

Im Weinparadies Franken durchzieht fast jeden Ort ein Wasserlauf. Doch in Reusch zeigt sich die Kultur des erfrischenden Elements in den abwechslungsreichsten Formen.
Gleich am Dorfplatz beherbergt ein moderner Pavillon den so genannten Hydraulischen Widder. 1796 konstruierte Montgolfi er diese Apparatur, um ohne äußere Energiezufuhr Wasser zu befördern: Ventile nutzen die Fließkraft des Iffbaches in einer Treibleitung – die bewegten mechanischen Teile erinnern an einen stoßenden Widder, von dem die Pumpvorrichtung denn schließlich ihren Namen erhielt. In der frostfreien Zeit lässt sich die alte Technik zu Reusch bestaunen.
Den Bach Iff säumten auf seinem kurzen Lauf ehedem 22 Mühlen. 18 davon stehen heute noch – der Mühlenweg führt an ihnen entlang. Einige von ihnen sind liebevoll restauriert.
Südwestlich von Reusch hat die Zellesmühle einen höchst erstaunlichen Wandel in eine Baumschule mit herrlichster Parkanlage erfahren, zugänglich am Tag der Offenen Tür.

Wenige Schritte von der saisonal bewirtschafteten Heckenwirtschaft Taubenlochhütte liegen in einem Wäldchen die drei Quelltöpfe der Iff, die sogenannten Taubenlöcher. Früher haben diese hübschen kleinen Weiher das nahe gelegene Schloss Frankenberg mit Trinkwasser versorgt.

Die kleinen Weinbergsflächen von Reusch – sechs Lagen auf 17 Hektar – liegen eingerahmt von Streuobstwiesen, Hecken oder Waldrändern.
Das Gasthaus und die Kirche gehören in Reusch noch auf alte Weise zusammen. Mit Pfarrhaus und Schule formieren sie bis heute den sehenswerten Ortskern. Ein wahrer Kunstschatz in der Marienkirche ist der spätgotische Flügelaltar, geschaffen im Jahr 1490. Ursprünglich stammt er aus dem Kloster Birklingen. Seine lebensgroßen Figuren werden dem fränkischen Bildhauermeister Michel Erhard zugeschrieben.

Gemeinde Weigenheim
Kirchplatz 2
97215 Weigenheim
Telefon 09842 952650

UNSERE GASTRONOMIEBETRIEBE IN REUSCH

TAUBENLOCHHÜTTE - Weinbau Geuder

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.